Hier alle Seiten, die mit diesem Schlagwort versehen sind:

News

Kinder der türkischen Minderheit hören von Jesus

Jesus sagte: „Lasst die Kinder zu mir kommen.“ Unser bulgarischer Mitarbeiter Br. Tarik* berichtet uns aus seiner wertvollen Arbeit unter Kindern der örtlichen Minderheit der türkischen Zigeuner. Nefize*, ein 14-jähriges bulgarisches Mädchen, bekannte: „Ich glaube an Jesus als meinen Herrn.“

Weiterlesen »
News

Eine Oase für syrische Flüchtlingsfrauen

Aufgrund der Corona-Einschränkungen können sich momentan nur wenige Frauen in unserem Gemeindezentrum in der Bekaa-Ebene treffen. Für viele der syrischen Frauen sind unsere Treffen wie eine Oase. Hier können sie wieder auftanken. Manche müssen erhebliche Opfer bringen, um teilzunehmen. Sie kommen trotzdem, weil der dort erfahrbare Segen für sie stärker wiegt – lesen Sie hier persönliche Einblicke von Jawaher, Hamda, Salwa und Doumany.

Weiterlesen »
News

Ihr werdet meine Zeugen sein

Die Welt des Islam war über lange Zeit ein weißer Fleck auf der Weltkarte der christlichen Mission. Erst im Laufe des 20. Jahrhunderts trat nach und nach eine Änderung ein. Die Karmelmission war von Anfang als Pioniermission mit dabei. Dieses schwierige Missionsfeld ist unsere Heimat. Unsere Mitarbeiter dort berichten uns, wie sich immer mehr Muslime Jesus zuwenden.

Weiterlesen »
News

Evangeliums-Multiplikation im Land des Himalaya

In den letzten Jahren haben sich die Rahmenbedingungen für Mission in Nepal verschlechtert. Trotz alledem erlebt Br. Amrish sehr viel Ermutigendes in seiner Missionsarbeit unter der muslimischen Minderheit Nepals. Kürzlich konnte er wieder 10 ehemalige Muslime taufen. Eine besondere Freude war es für ihn, Schw. Mustakima zu taufen.

Weiterlesen »
News

Ein Corona-Hilferuf aus Bulgarien

Kurz nach Weihnachten meldete sich unser Mitarbeiter in Nordost-Bulgarien, Br. Tarik*, mit einem Hilferuf bei uns in der Missionszentrale. Br. Tarik und seine Frau gehören zur Minderheit der türkisch-stämmigen Zigeuner (so bezeichnen diese sich selbst), eine der ärmsten Bevölkerungsgruppen im EU-Land Bulgarien. Die türkischstämmigen Zigeuner in Bulgarien sind fast durchweg Muslime.

Weiterlesen »
News

Das unglaubliche Wirken Gottes im Libanon

In den letzten Jahren durfte unser Mitarbeiter Br. John* ein unglaubliches Wirken Gottes unter muslimischen syrischen Flüchtlingen im Libanon erleben. Hunderte Muslime kamen zum Glauben an Jesus und ließen sich taufen. Eine Gemeinde entstand, die fast ausschließlich aus ehemaligen Moslems besteht, die meisten davon syrische Flüchtlinge.

Weiterlesen »
Länderseite

Aserbaidschan

Das wunderschöne Aserbaidschan liegt zwischen Russland und Iran und bietet eine Vielzahl abwechslungsreicher Landschaften. Der Norden des Landes wird vom Kaukasus-Gebirge begrenzt, wo sich auch die höchste Bergspitze des Landes erhebt, der Bazardüzü mit 4.466 m. Hier im Norden leben die Lesgier

Weiterlesen »
Länderseite

Bulgarien

Fast 500 Jahre lang war Bulgarien Teil des Osmanischen Reiches. Die „türkischen Zigeuner“, die zusammen mit den Türken die zweitgrößte Bevölkerungsgruppe Bulgariens stellen, sind das Erbe dieser früheren türkischen Herrschaft.

Weiterlesen »
Länderseite

Libanon

Bis in die 1970er Jahre hinein war der Libanon das einzige arabische Land in dem es eine christliche Bevölkerungsmehrheit gab. Dann brach
1975 ein blutiger Bürgerkrieg aus zwischen den christlichen, muslimisch-schiitischen sowie den muslimisch-sunnitischen Bevölkerungsgruppen.

Weiterlesen »
Länderseite

Nigeria

Nigeria ist das bevölkerungsreichste Land Afrikas. Es ist ein zweigeteiltes Land: Dem überwiegend christliche geprägten Süden des Landes steht der vom Islam beherrschte Norden gegenüber. Ab 1999 wurde das streng-islamische Sharia-Gesetz in allen 12 nördlichen Bundesstaaten Nigerias eingeführt.

Weiterlesen »

Hier wird in Zukunft die Möglichkeit der Sofort-Überweisung eingerichtet. Bis dahin werden hier unsere Bankverbindungen für eine Überweisung auf konventionellem Wege eingeblendet:

Kreissparkasse Waiblingen

IBAN: DE30 6025 0010 0005 012 189

BIC: SOLADES1WBN

Evangelische Bank

IBAN: DE50 5206 0410 0000 415 235

BIC: GENODEF 1EK1

Volksbank Stuttgart

IBAN: DE68 6009 0100 0012 6400 00

BIC: VOBADESS

VoBa Stuttg. - STIFTUNG

IBAN: DE08 6009 0100 0277 9610 09

BIC: VOBADESS

Bankverbindung Schweizhier klicken; Bankverbindung Österreichhier klicken

Ihre Adresse

Bitte vergessen Sie nicht, an dieser Stelle das Häkchen zu setzen, damit wir Sie eindeutig zuordnen können bzw. Ihnen eine Spendenbescheinigung ausstelllen können. Vielen Dank!

Hinweise

  • Bitte vergessen Sie nicht, uns Ihre Adresse (gegebenenfalls auch einen Verwendungszweck) im Mitteilungsfeld mitzuteilen, damit wir Sie eindeutig zuordnen können bzw. Ihnen eine Spendenbescheinigung ausstellen können.
  • Bitte wählen Sie die Option Geld an einen Freund senden

 

Vielen Dank!

Bitte auswählen:

Hinweis: bei Spenden über PayPal geht ein kleiner Teil des Spendenbetrags an PayPal (Gebühren). Wenn Sie die Option „Geld an einen Freund senden“ nutzen möchten, bitte diesen PayPal.me-Link benutzen.

Ihre Adresse

Bitte vergessen Sie nicht, an dieser Stelle das Häkchen zu setzen, damit wir Sie eindeutig zuordnen können bzw. Ihnen eine Spendenbescheinigung ausstelllen können. Vielen Dank!

Bitte auswählen:

Hinweis: bei Spenden über PayPal geht ein kleiner Teil des Spendenbetrags an PayPal (Gebühren). Wenn Sie die Option „Geld an einen Freund senden“ nutzen möchten, bitte diesen PayPal.me-Link benutzen.